Anmeldestart verschoben

Aufgrund der weiterhin bestehenden Vorgaben rund um die Covid-19 Pandemie wird der Anmeldestart für den 13. Rügenbrücken-Marathon auf den 01. Juli 2021 verschoben.

 

Da die aktuelle Gesamtlage leider noch keine ausreichende Planungssicherheit bietet, gilt es eine Absage der größten Laufveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern nach bereits erfolgtem Anmeldestart zu vermeiden.

 

Die Startgebühren werden auch weiterhin in drei Anmeldephasen gestaffelt und können voraussichtlich ab dem 01. Juli 2021 online unter www.davengo.com oder schriftlich beim Sportbund der Hansestadt Stralsund erfolgen.

 

Die genauen Streckenführungen sowie die verschiedenen Distanzen werden vorab noch bekannt gegeben.